Im jährlichen Wettbewerb „Büro & Umwelt“ werden umweltfreundliche Büros vom Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. ausgezeichnet. 
B.A.U.M. beabsichtigt durch den Wettbewerb auf die Umweltbelastungen aufmerksam zu machen, die unter anderem durch Papierverbrauch, Druck und IT-Geräte von Büros ausgehen. 
Der Wettbewerb legt aus diesem Grund besonderen Wert auf den verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen sowie die nachhaltige Beschaffung von Materialien. Dabei treten Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern, mit bis zu 500 Mitarbeitern und mit bis zu 20 Mitarbeitern sowie Kommunen, Behörden und andere öffentliche Verwaltungsstellen jeweils in eigenen Kategorien an. 

Die Erstplatzierten der jeweiligen Kategorien können sich auch dieses Jahr wieder über eine Jahreslizent des N-Kompass freuen, der softwarebasierten Managementmethode für Ihr Nachhaltigkeitsmanagement. Außerdem lesen Sie spannende Best-Practice Beispiele und die neuesten Trends im Nachhaltigkeitsmanagement im N-Kompass Magazin ein Jahr lang kostenlos und erhalten zwei N-Kompass Dossiers zum Thema Büro und Nachhaltigkeit. 

Noch bis zum 31. Mai 2017 können sich interessierte Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in ihrer jeweiligen Kategorie für den Wettbewerb anmelden. 

Weitere Informationen zum Wettbewerb „Büro & Umwelt“ finden Sie hier